3. F-Jugend

14.09.13 - F3 gegen Laubegast

Am 14.09. 10.30 Uhr stand das erste Heimspiel der neuen Saison an. Gegner war die F3 von Laubegast.
Wie erwartet kam der Gegner mit einer Mannschaft die im Schnitt 1-2 Jahre älter waren. In der ersten Halbzeit kamen wir dadurch mächtig unter die Räder. Kampf allein reichte leider gegen die Größen,-und Schnelligkeitsvorteile des Gegners nicht aus. Zur Halbzeit lagen wir 0:6 zurück. Doch statt sich gesenkten Hauptes dem Spiel zu ergeben, wollten wir dem Gegner in Halbzeit zwei zeigen was wir können.
Das ausgegebene Ziel von einem Tor konnten wir dann auch noch feiern. Niklas nahm einen zu kurzen Abstoss des Laubegaster Torwarts auf und verwandelte zum umjubelten 1:7. Am Ende konnte unser Gegner nur noch einen Treffer zum 1:8 erzielen. Vor allem durch eine kämpferisch und angstfreie Spielweise in Halbzeit zwei und einige leider nicht bis zum Ende gut vorgetragene Spielzüge gehen wir gestärkt aus diesem Spiel in die kommenden Aufgaben. Die Mannschaft hat gezeigt das sie nie aufgibt und bereit ist gegen ältere jede Chance zum Lernen zu nutzen.
Mit dieser Einstellung werden wir in Zukunft weiter große Schritte nach vorn machen.