1. D-Jugend

17.11.13 - Stadtoberliga D-Junioren 1.Spieltag
FV B/W Zschachwitz : SpVgg. Dresden-Löbtau 1 : 7 (0 : 4)

Um 11 Uhr am Volkstrauertag begann die Saison für uns endlich richtig. Es war grau und kalt an diesem Sonntagvormittag. Da unser Trainer verhindert war, war es Klaus vorbehalten, die Jungs so richtig heiß zu machen. Und er war damit erfolgreich. Die Mannschaft war von Beginn an hellwach und hatte Spiel und Gegner im Griff.
Es gelang immer wieder wunderschön die Stürmer freizuspielen. Nick nutzte 2 solcher Chancen und schon nach 12 Minuten stand es dadurch 2: 0 für uns. Nach einer von Jakob getretenen Ecke landete der Ball dann zum 3. Mal im Tor der Gastgeber. Noch vor der Pause gelang uns dann das 4.Tor durch Tom. Damit war das Spiel dann eigentlich schon entschieden und es hätte auch alles ganz entspannt sein können. Die Gastgeber waren eigentlich nur gefährlich, wenn deren 13er mal durchkam. Unbegreiflicherweise begann dann innerhalb der Mannschaft ein Gemotze, statt dass gute Spiel fortzusetzen. Es bedurfte dann in der Pause einiger Worte, damit alle wieder auf den Boden zurückkamen.
Nach der Pause präsentierten sich die Jungs dann wieder als eine Mannschaft. Jeder rannte wieder für den anderen, Fehler wurden einander verziehen und bei Toren freute man sich gemeinsam. Jeder Spieler kam zu seinem Einsatz und jeder hing sich voll rein. Am Ende gelangen auch in Halbzeit 2 noch 3 schöne Tore und mit 7:1 war es ein Klasse Saisonauftakt.
Mannschaftsaufstellung:
Robert, Marc M., Alex M., Max, Marius, Moritz, Nick, Richie, Alex S., Tom, Jakob
Tore:
0:1 Nick 05.Min, 0:2 Nick 12.Min, 0:3 Eigentor 18.Min, 0:4 Tom 24.Min, 0:5 Tom 36.Min, 1:5 43.Min, 1:6 Tom 55.Min, 1:7 Tom 58.Min

Bilder vom Spiel >>>