1. D-Jugend

03.10.13 - Stadtpokal D-Junioren Achtelfinale
SG Bühlau 2009 : SpVgg. Dresden-Löbtau 2: 4 (1:1, 1:1, 2:2)

Herrlicher Sonnenschein aber Temperaturen um die 5 Grad waren die Bedingungen als wir am Tag der Deutschen Einheit bei Bühlau im Achtelfinale des Stadtpokals antreten mussten.
Gegen engagierte Bühlauer wurde es das erwartet schwere Spiel. Der Gegner verteidigte sehr geschickt, so dass es sehr schwierig war Chancen herauszuspielen. Der unebene und feuchte Platz tat sein Übriges und hemmte zusätzlich unseren Spielfluss. Begünstigt durch diese Bedingungen ließ unser Torwart dann zu allem Unglück auch noch einen haltbar erscheinenden Ball durchschlüpfen. Unsere Jungs waren davon aber wenig beeindruckt und waren weiterhin bemüht Tore zu erzielen und das Spiel zu gewinnen. Erleichtert waren wir dann aber doch, als Tom der Ausgleich gelang. Wir erspielten uns daraufhin auch weitere gute Chancen, alleine der Ball fand den Weg nicht ins Tor. Mehrfach stand uns dabei das Aluminium im Wege. Aber auch die Gastgeber kamen immer wieder gefährlich vor unser Tor. Das Spiel stand so bis zum Ende der regulären Spielzeit auf Messers Schneide, keine der beiden Mannschaften schaffte es das 2. Tor zu erzielen. So ging es in die Verlängerung. Diesmal legten wir vor und gingen in Führung, welche aber nicht mal 1 Minute Bestand hatte. Fast im Gegenzug kam Bühlau zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte der Verlängerung boten sich uns dann größere Räume die dann endlich auch genutzt wurden. So konnte Moritz uns wieder in Führung schießen und Tom machte kurz darauf den Sack zu. Weiter geht’s nun im Viertelfinale.

Mannschaftsaufstellung:
Robert, Marc, Max, Marius, Marvin, Nick, Moritz, Alex S., Tom, Jonas, Jakob
Tore:
1:0 09.Min, 1:1 Tom 16.Min, 1:2 Tom 62.Min, 2:2 63.Min, 2:3 Moritz 66.Min, 2:4 Tom 69.Min

Bilder vom Spiel >>>