1. D-Jugend

21.09.13 - D1-Junioren verteidigen mit Mann und Maus die 3 Punkte gegen Soccer for Kids
3. Spieltag Stadtoberliga D-Junioren Quali Staffel 2
SpVgg. Dresden-Löbtau : Soccer for Kids 6 : 5 (3 : 1)

Es war vor Spielbeginn allen klar: Die verlorenen Punkte der Vorwoche mussten unbedingt eingefahren werden. Es war aber nicht irgend wer zu Gast, sondern die Heidler-Truppe von Soccer for Kids als Spitzenreiter. Es entwickelte sich ein ansehnliches Spiel, wobei wir uns im Gegensatz zur Vorwoche besser und vor allem mehr bewegten. Wir hatten den Gegner gut im Griff und konnten bis zur Pause eine 3:1 Führung herausschießen.
Nach der Pause kam unsere beste Zeit. Wir konnten den Gegner förmlich an die Wand spielen. Es entwickelten sich sehr gute Spielzüge und wir konnten das Ergebnis auf 5:1 schrauben. Für ein höheres Resultat waren auch noch genügend Chancen vorhanden. Danach kam ein unerklärliches Loch in unser Spiel.
Die Laufarbeit ließ nach, und der Gegner kam mehr und mehr ins Spiel. So kam es wie es kommen musste. Soccer for Kids konnte bis zur 55. Minute auf 6:5 verkürzen. Wir wollten das Spiel aber auf jeden Fall gewinnen und stellten uns die letzten Minuten mit Mann und Maus in den eigenen Strafraum und konnten so den knappen Sieg verteidigen. Ich hoffe, wir haben daraus gelernt, das ein Spiel 60 Minuten geht und nicht eher aufhört. Im Großen und Ganzen kann man zufrieden sein, da eine klare Steigerung zur Vorwoche zu erkennen war und die 3 Punkte eingefahren wurden.

Aufstellung:
Robert, Max, Alex M., Marc, Tom, Jonas, Marvin, Nick, Alex S., Richi, Moritz

Tore:
Jonas 2x, Tom, Max, Marvin, 1x ET